logo

Veranstaltungen

7. Oktober 2016, 18.30 Uhr - 9. Oktober 2016, 13.30 Uhr
18273 Güstrow, Haus der Kirche, Grüner Winkel 10

Weiter so?

Die Fläche in Deutschland wird intensiv genutzt. Nun soll sie – etwa durch Aufforstung und Renaturierung - auch noch dazu beitragen, Folgen des Klimawandels abzufedern. Die Anforderungen sind groß: Vielfältige Interessen müssen in Einklang gebracht, ökologische, ökonomische und soziale Fragen klimafreundlicher Landnutzungsstrategien berücksichtigt werden. Wie ein nachhaltiges Landmanagement aussehen kann, werden wir mit Akteuren aus Land- und Forstwirtschaft, Siedlungs- und Stadtentwicklung diskutieren.

< zurück