logo

Veranstaltungen

5. Februar 2015, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Hamburg, Dorothee-Sölle-Haus, Königstraße 54

Reiches Hamburg, arme Stadt

6. Konferenz zur sozialen Spaltung. Welche Politik gegen Armut brauchen wir?


Programm >

Anmeldung >

Anmeldung erforderlich
Teilnahmebeitrag: 15 Euro, ermäßigt 5 Euro
In Kooperation mit der AG Soziales Hamburg

Die Tatsache sozialer Spaltung in Hamburg ist nicht zu übersehen:
Polarisierung von Einkommen und Vermögen, Wohnungsnot,
ungleiche Bildungschancen und hohe Langzeitarbeitslosigkeit.
Wie wird aber über Armut geredet? Welcher Stellenwert
muss der Armutsbekämpfung zukommen? Was meint Respekt
gegenüber denen, die in einer der Großstädte mit den meisten
Einkommensmillionären mühsam ihre Existenz sichern müssen?

< zurück