logo

Veranstaltungen

21. Juli 2017
25938 Nieblum auf Föhr, St.-Johannis-Kirche, Karkstieg

Neue Anfänge nach 1945?

Ausstellungseröffnung


Anmeldung nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos

Informationen zur Ausstellung >

Flyer >

event

Mit der Ausstellung "Neue Anfänge nach 1945?" setzt sich die Nordkirche mit diesem Thema selbstkritisch auseinander. Wie sind Gemeinden und einzelne Personen mit ihrem Verhalten in der NS-Zeit umgegangen? Wirkliche Neuanfänge stehen neben dem Ausblenden von Schuld.

Die Ausstellung "Neue Anfänge nach 1945?" gibt Einblicke in die Geschichte unserer Kirche und wirft im Lokalen Fenster auch ein Licht auf die Gedenkkultur auf Föhr. Sie wird bis zum 10. September im "Friesendom" zu sehen sein.

Zur Eröffnung laden wir Sie herzlich ein. Dr. Stephan Linck wird uns in die Ausstellung einführen. "Wir sehen jetzt durch einen Spiegel ein dunkles Bild" ist das Konzert für Sopran und Orgel mit Alexandra Wolska und Birgit Wildeman überschrieben, das im Anschluss stattfindet.

< zurück