logo

Veranstaltungen

16. Mai 2014
20148 Hamburg, Rudolf-Steiner-Haus, Mittelweg 11

"Verwahrt, überfordert oder gut betreut? – Die Situation von Mädchen und Jungen in Krippen und Kitas"

Was ist eigentlich eine gute Kita? - Diese Frage stellen sich Eltern schon seit Jahr und Tag. In den vergangenen Jahren musste es für sie vorrangig darum gehen, überhaupt einen Betreuungsplatz zu ergattern. Mehr und mehr rückt nun die Qualität von Krippen und Kitas in den Vordergrund. Doch was heißt das konkret? Müssen Dreijährige tatsächlich schon eine Fremdsprache lernen, während es andernorts schon an Erzieherinnen mangelt?  

In Kooperation mit der Hochschule für Angewandte Wissenschaften und der Evangelischen Hochschule für Soziale Arbeit & Diakonie, Hamburg.

< zurück