logo

Mitarbeiterin

Siebert
Elisabeth Siebert

Leiterin des Regionalzentrums für demokratische Kultur Landkreis und Hansestadt Rostock
Konrad-Zuse-Straße 1a
18184 Roggentin
Telefon 0381 / 403 17 63
Mobil 0172 / 603 06 18

Elisabeth Siebert, Jahrgang 1968, ist Politikwissenschaftlerin und Germanistin und studierte in Marburg, Bremen und Rostock. Sie ist sytemische Beraterin und in Mecklenburg-Vorpommern seit 2001 in der Demokratieförderung und insbesondere gegen Rechtsextremismus tätig.

An der Konzeption für ein Netzwerk von „Regionalzentren für demokratische Kultur“ im nordöstlichen Bundesland war Elisabeth Siebert maßgeblich beteiligt. Seit 2007 ist sie Leiterin des  Regionalzentrums in Rostock. Ihr Arbeitsschwerpunkt ist die Analyse rechtsextremer Strategien und die Konzeptentwicklung zum Umgang mit sich verändernden rechtsextremen Erscheinungsformen. Vor allem aber beschäftigt sie sich mit der Prävention ausgrenzender und abwertender Ideologien durch die Förderung elementarer Demokratiekompetenzen.

< zurück