logo

Veranstaltungen

29. Oktober 2020, 19.30 Uhr - 21.00 Uhr

Im Wartesaal des Rechtsstaats

Was Geflüchtete hinter der Grenze, vor dem Gesetz erwartet I Evangelische Akademietage 2020 // Online-Veranstaltung


Podiumsgespräch

In Kooperation mit dem Hamburger Institut für Sozialforschung und der Flüchtlingsbeauftragten der Nordkirche

Die Teilnahme ist kostenlos

Programm >

Sie können das Gespräch per Livestream über unseren Youtube-Kanal verfolgen > 
oder, wenn Sie mitdiskutieren möchten, per Zoom ab 19.25 Uhr >

 

event Copyright BalkanaCat Stock-Fotografie-IB-504697328

Hunderttausende Geflüchtete erreichen jährlich die "Festung Europa". Doch was geschieht nach ihrer Ankunft? Dieser Frage ist Tobias G. Eule, der zurzeit am Hamburger Institut für Sozialforschung arbeitet, gemeinsam mit Kolleg_innen nachgegangen. Vor dem Hintergrund ihrer Forschungen will das Gespräch mit Dietlind Jochims, Flüchtlingsbeauftragte der Nordkirche, Praxiserfahrungen einbringen und Probleme und Handlungsspielräume in den Aushandlungsprozessen zwischen Kontrollinstitutionen und Betroffenen benennen und diskutieren.

Aufgrund der gestiegenen Covid-19 Infektionen findet diese Veranstaltung, anders als geplant, online statt.

 

< zurück