logo

info Bundesland thema thema2 thema3 thema4 Studienleitung Studienleitung2 Studienleitung3 Studienleitung4
2. März 2021, 16.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Landwirtschaft und Klimaschutz

Möglichkeiten und Potentiale einer klimaschutzorientierten Landbewirtschaftung

Die Landwirtschaft ist in mehrfacher Hinsicht eine wichtige Akteurin in der Klimakrise. Gefragt sind Strategien der Landbewirtschaftung und Tierhaltung, die nicht nur eine Anpassung an steigende Temperaturen und geänderte Witterungsverhältnisse ermöglichen, sondern auch einen Beitrag zur Minderung der Treibhausgas-Emissionen leisten.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
3. März 2021, 10.00 Uhr - 15.30 Uhr
Online-Veranstaltung

Alles nur ein Spiel?

Seelsorge und Beratungstag in Mecklenburg-Vorpommern

Bei diesem Fachtag folgen wir der Spur des Spiels. Das Spiel ist ein stellvertretender Ort für Konflikte, Lösungen, Strategien und den Umgang mit dem Unvorhergesehenen. Welche Möglichkeiten ergeben sich, wenn wir dieses Verständnis konsequent in den fachlichen Settings von Seelsorge und Beratung einsetzen?

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung Religion, Kultur und Medien Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung, Religion, Kultur und Medien Schmidt, Burkhard Schmidt, Burkhard
3. März 2021, 19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Zoom-Meeting

"Die Kirche erwacht in den Seelen"

Ein Abend zu Romano Guardini I Breklumer Salon online

Prägende und einflussreiche Denkerinnen und Denker des 20. Jahrhunderts werden in der Reihe "Breklumer Salon" kurz fachkundig vorgestellt. Danach sind die Teilnehmenden eingeladen gemeinsam zu diskutieren: Warum ist der Ansatz heute noch wichtig? Wie müssen wir ihn für die Gegenwart übertragen? 

Papst Franziskus zitiert niemanden häufiger als Romano Guardini. Kein Wunder - war er doch ein echter Vordenker seiner Zeit: Schon in den 1920er Jahren hat er über Suffizienz nachgedacht und das grenzenlose Wachstum kritisiert. Pastor Dr. Wilko Teifke, Referent in der Bischofskanzlei Schleswig, stellt an diesem Abend den katholischen Theologen und Religionsphilosophen vor.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Joachim Kretschmar Joachim Kretschmar
4. März 2021, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Chinabilder: Klischees oder Wirklichkeit?

Annäherungen an das Reich der Mitte

"Die Zukunft gehört China" hört man oft. – China, die führende Supermacht? China selbst sieht sich nach wie vor als das "größte Entwicklungsland der Welt". China ist latent in den internationalen Medien. Die große geo-politische Bedeutung Chinas lässt sich nicht leugnen. Grund genug, eine Veranstaltungsreihe zu verschiedenen Aspekten Chinas zu starten.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Joachim Kretschmar Joachim Kretschmar
6. März 2021, 14.00 Uhr - 7. März 2021, 14.00 Uhr
Online-Seminar

Die Welt mit anderen Augen sehen.

Ein neuer Blick durch kontemplative Fotografie

Lernen, die Welt mit neuen Augen zu sehen durch Fotografie und Achtsamkeit. Der Diplom-Theologe, Fotograf, Systemischer Berater und Coach Andreas Fuhrmann hilft dabei, einen eigenständigen Zugang zu Welt und Umwelt zu finden, der auf Achtsamkeit und Fokussierung beruht.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Joachim Kretschmar Joachim Kretschmar
9. März 2021, 19.30 Uhr - 20.30 Uhr
Online-Veranstaltung

Zurück in den Dornröschenschlaf?

Digitale Bildung nach Corona

Dass in der Schule fürs Leben gelernt werden soll, hören Schüler*innen seit Generationen. Doch wie gelingt es wirklich, junge Menschen in eine aktive, eigenständig gestaltete (berufliche) Zukunft zu begleiten? Wir haken nach! Mit dabei ist Prof. Heidrun Allert von der Christian-Albrechts-Universität Kiel als Expertin für digitale Bildung.

> mehr
Jugendpolitik und Dialog der Generationen Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung Jugendpolitik und Dialog der Generationen, Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung Joachim Kretschmar Joachim Kretschmar
10. März 2021, 18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Seminarreihe

"Ich kann nicht mehr! Ich will nicht mehr!" (1)

Sterbewünsche in der Hospiz- und Palliativarbeit

Jeder Mensch geht dem Ende des Lebens auf eigene Weise entgegen. Einige formulieren Sterbewünsche. Was drücken sie aus? Und wie können wir sie hören? Der Satz "Ich möchte sterben" kann Ausdruck ganz unterschiedlicher Bedürfnisse und Vorstellungen sein. In einer Reihe von vier Abendveranstaltungen werden wir der Vielschichtigkeit dieser Äußerung nachgehen.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
11. März 2021, 11.30 Uhr - 16.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Freiraum Netz?

Jugendarbeit und Jugendpolitik im digitalen Raum

Die Jugendarbeit hat einen neuen Ort erobert: den digitalen Raum. In vielen Regionen und Arbeitsfeldern der Jugendhilfe wurden in letzter Zeit neue Wege gegangen, um Kontakte zu jungen Menschen zu halten und um Bildungsprozesse anzuregen. Was braucht es, um digitale Jugendarbeit umzusetzen? Wie jugendgerecht ist die digitale Welt?

> mehr
Jugendpolitik und Dialog der Generationen Jugendpolitik und Dialog der Generationen Carla, Claudia Schmidt, Burkhard Carla, Claudia , Schmidt, Burkhard
16. März 2021, 18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Seminarreihe

"Ich kann nicht mehr! Ich will nicht mehr!" (2)

Sterbewünsche in der Hospiz- und Palliativarbeit

Jeder Mensch geht dem Ende des Lebens auf eigene Weise entgegen. Einige formulieren Sterbewünsche. Was drücken sie aus? Und wie können wir sie hören? Der Satz "Ich möchte sterben" kann Ausdruck ganz unterschiedlicher Bedürfnisse und Vorstellungen sein.  In einer Reihe von vier Abendveranstaltungen werden wir der Vielschichtigkeit dieser Äußerung nachgehen.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
22. März 2021, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Online-Veranstaltung

"Alles richtig gemacht"

Lesung und Gespräch mit Gregor Sander

In Gregor Sanders Buch "Alles richtig gemacht" geht es um Thomas und Daniel aus Rostock. Als es mit der DDR zu Ende geht, sind sie alt genug, um sich von der aufregenden neuen Zeit mitreißen zu lassen. Die ungleichen Freunde ziehen nach Berlin. Doch irgendwann verschwindet Daniel. Als er Jahre später wieder auftaucht, ist Thomas' bürgerliche Existenz gefährdet. Hat Daniel etwas damit zu tun?

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Juhl-Nielsen, Wiebke Juhl-Nielsen, Wiebke
24. März 2021, 18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Seminarreihe

"Ich kann nicht mehr! Ich will nicht mehr!" (3)

Sterbewünsche in der Hospiz- und Palliativarbeit

Jeder Mensch geht dem Ende des Lebens auf eigene Weise entgegen. Einige formulieren Sterbewünsche. Was drücken sie aus? Und wie können wir sie hören? Der Satz "Ich möchte sterben" kann Ausdruck ganz unterschiedlicher Bedürfnisse und Vorstellungen sein. In einer Reihe von vier Abendveranstaltungen werden wir der Vielschichtigkeit dieser Äußerung nachgehen.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
24. März 2021, 12.15 Uhr - 13.45 Uhr
Online-Veranstaltung

"Der Dichter und der Neonazi"

Was verband Erich Fried mit Michael Kühnen? || Aus der Reihe: "Viertel nach Zwölf - Hamburger Mittagsgespräche"

Seine Lyrikbände zierten die Bücherregale von nicht wenigen 68ern. In seinem Haus beherbergte er Rudi Dutschke und die RAF-Mitbegründerin Astrid Proll. Dass ausgerechnet der Dichter Erich Fried, dessen Vater von der Gestapo totgeprügelt wurde, Jahre später eine Brieffreundschaft mit dem bundesdeutschen Neonazi-Führer Michael Kühnen aus Hamburg beginnt, hätten wohl die wenigsten vermutet.

> mehr
Hamburg Demokratische Kultur und Erinnerungskultur Religion, Kultur und Medien Demokratische Kultur und Erinnerungskultur, Religion, Kultur und Medien Heilig, Jürgen Heilig, Jürgen
27. März 2021, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Kompetent. Kreativ. Kritisch.

Jahrestagung digitales Spiel mit der ComputerSpielSchule Greifswald

Der digitale Raum eröffnet auch neue Formen des Lernens. Medienpädagogischen Ansätze nutzen Computerspiel, um z. B. Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit zu trainieren. Welche Möglichkeiten gibt es, um generationenverbindend mit digitalen Spielen zu arbeiten?

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung Jugendpolitik und Dialog der Generationen Religion, Kultur und Medien Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung, Jugendpolitik und Dialog der Generationen, Religion, Kultur und Medien Schmidt, Burkhard Schmidt, Burkhard
31. März 2021, 18.30 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Seminareihe

"Ich kann nicht mehr! Ich will nicht mehr!" (4)

Sterbewünsche in der Hospiz- und Palliativarbeit

Jeder Mensch geht dem Ende des Lebens auf eigene Weise entgegen. Einige formulieren Sterbewünsche. Was drücken sie aus? Und wie können wir sie hören? Der Satz "Ich möchte sterben" kann Ausdruck ganz unterschiedlicher Bedürfnisse und Vorstellungen sein.  In einer Reihe von vier Abendveranstaltungen werden wir der Vielschichtigkeit dieser Äußerung nachgehen.

> mehr
Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
16. April 2021, 13.00 Uhr - 18. April 2021, 13.00 Uhr
Güstrow, Haus der Kirche, Grüner Winkel 10

Über das eigene Scheitern oder Versagen, über erlittene Niederlagen wird ungern gesprochen, schließt es doch das Eingeständnis einer negativ konnotierten Grenzerfahrung ein. Doch bedeutet Scheitern zwangsläufig Misslingen? Die Erfahrung des Scheiterns erweist sich als eine grundsätzliche Fragestellung in unserer Gesellschaft und für jeden einzelnen Menschen.

Die Veranstaltung fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Juhl-Nielsen, Wiebke Juhl-Nielsen, Wiebke
23. April 2021, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Das starke Wir

Kinderrechte in der Demokratie

Jedes Kind hat Rechte, zum Beispiel auf einen eigenen Namen, auf Familie, auf elterliche Fürsorge; ein sicheres Zuhause und Teilhabe. Welche Kinderrechte sind in der UN-Kinderrechtskonvention  verankert und welche Werte und Haltungen gegenüber Kindern kommen darin zum Ausdruck und werden ihnen als gesellschaftliche Norm vermittelt? 

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Jugendpolitik und Dialog der Generationen Demokratische Kultur und Erinnerungskultur Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung Jugendpolitik und Dialog der Generationen, Demokratische Kultur und Erinnerungskultur, Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung Carla, Claudia Ewert, Cornelia Carla, Claudia , Ewert, Cornelia
5. Mai 2021, 19.30 Uhr - 21.30 Uhr
Rostock, Evangelische Akademie der Nordkirche, Am Ziegenmarkt 4

Categorized // verschoben Ende August 2021

Wie bestimmen wir Geschlechter?

Ich bin eine Frau, du bist ein Mann; diese tradierte binäre Geschlechtereinteilung entspricht nicht mehr der aktuellen Entwicklung. Die Debatten über Geschlechtervielfalt und Geschlechtsidentitäten haben in den letzten Jahren stark zugenommen. Mit ihrem interaktiven Kunstobjekt schwarz-weiß-grau fordern die Philosophin Juliane Jüngling und die Künstlerin Susanne Gabler unsere Geschlechterkategorien heraus. 

Die Veranstaltung wird  aufgrund der Corona-Pandemie verschoben.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Religion, Kultur und Medien Religion, Kultur und Medien Juhl-Nielsen, Wiebke Juhl-Nielsen, Wiebke
28. Mai 2021, 18.30 Uhr - 30. Mai 2021, 13.30 Uhr
Zingst, Zingsthof, Landstraße 1

Kostbares Nass // entfällt

Wasser – Grundlage unseres Lebens I Familienakademie

Ohne Wasser ist kein Leben möglich – nicht bei uns und nicht in anderen Regionen der Erde. Doch der für uns selbstverständliche Zugang zu dieser Ressource ist nicht überall gegeben. Viele Faktoren beeinflussen die Verfügbarkeit von Wasser. Gehört unser Alltagshandeln in der Familie auch dazu?

Die Veranstaltung fällt aufgrund der Corona-Pandemie aus.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
4. Juni 2021, 18.00 Uhr - 6. Juni 2021, 13.00 Uhr
Zingst, Zingsthof, Landstraße 1

Videos aus der Hosentasche

VideoCamp für Jugendliche

Dank Smartphone oder Tablet können wir praktisch immer und überall filmen. Oft sind Handy-Filme die ersten Bilder, die um die Welt gehen, wenn etwas Spektakuläres geschehen ist. Aber auch nicht alles, was geschieht, sollen alle sehen. Was kann man mit der Videokamera in der Hosentasche machen, was sollte man auch lassen?

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Religion, Kultur und Medien Jugendpolitik und Dialog der Generationen Religion, Kultur und Medien, Jugendpolitik und Dialog der Generationen Schmidt, Burkhard Schmidt, Burkhard
10. Juni 2021, 18.30 Uhr - 21.00 Uhr
Rostock, Zentrum kirchlicher Dienst, Alter Markt

"Nutztier und Mitgeschöpf!"

Aspekte einer verantwortlichen Mensch-Tier-Ethik I Aus der Reihe "Fleisch ist kein Gemüse"

Fragen von Tierhaltung, Fleischkonsum und Tierethik werden in der Gesellschaft kontrovers diskutiert. Das Impulspapier "Nutztier und Mitgeschöpf! Tierwohl, Ernährungsethik und Nachhaltigkeit aus evangelischer Sicht" der EKD-Kammer für nachhaltige Entwicklung greift unterschiedliche Perspektiven des Verhältnisses von Mensch und Tier auf und stellt sie zur Diskussion.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja Dr. Flehinghaus-Roux, Tanja
11. Juni 2021, 18.00 Uhr - 13. Juni 2021, 13.00 Uhr
Zingst, Zingsthof, Landstraße 1,

Und doch ist noch Raum

Innere und äußere Lebens-Räume skizzieren I Generationenverbindende Schreibwerkstatt

Durchs Schreiben eröffnen sich neue Räume. Wir füllen sie mit neuen Anschauungen, unseren Fantasien und  Erfahrungen. Wir können in Räume eintreten, sie besetzen oder befrieden, sie beleben oder sie denken. Mit zwei Schreiblehrerinnen und einem Schreiblehrer werden wir innere und äußere Lebens-Räume skizzieren.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Jugendpolitik und Dialog der Generationen Religion, Kultur und Medien Jugendpolitik und Dialog der Generationen, Religion, Kultur und Medien Juhl-Nielsen, Wiebke Juhl-Nielsen, Wiebke
25. November 2021, 18.00 Uhr
Rostock

Antisemitismus und soziale Medien – alles ganz harmlos?

Die technologiegetriebene Verbreitung von Antisemitismus

Soziale Medien sind für uns ein Teil der Öffentlichkeit, aber auch unseres privaten Alltags geworden. Durch sie hat die Gesellschaft es mit einer beispiellosen Form der technologiegetriebenen Verbreitung von Antisemitismus zu tun. Was bedeutet das konkret? Welche Gegenstrategien sind nicht nur möglich, sondern auch hilfreich?

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Demokratische Kultur und Erinnerungskultur Religion, Kultur und Medien Demokratische Kultur und Erinnerungskultur, Religion, Kultur und Medien Dr. Steffi Brüning Dr. Steffi Brüning