logo

info Bundesland thema thema2 thema3 thema4 Studienleitung Studienleitung2 Studienleitung3 Studienleitung4
28. November 2022, 20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Hamburg, Zeise Kinos, Friedensallee 7-9

Wir sind dann wohl die Angehörigen

Sechste Veranstaltung der Reihe | Licht und Dunkel. Gespräche über Religion und Film

Die Verfilmung des gleichnamigen autobiografischen Romans von Johann Scheerer erzählt die Entführung von Jan Philipp Reemtsma erstmals aus der Sicht der Angehörigen. Im Publikumsgespräch sind die Schauspieler Hans Löw und Jörg Dippe zu Gast.

> mehr
Hamburg Religion, Kultur und MedienReligion, Kultur und Medien, , Dr. Jörg HerrmannDr. Jörg Herrmann, , ,
30. November 2022, 16.30 Uhr - 21.00 Uhr
Rostock, Societät, August-Bebel-Straße 1

Kunst im öffentlichen Raum

Gedenkstelen zu Lichtenhagen 1992: Orte des Gedenkens und der politischen Bidlung?

Vor 30 Jahren bangten Vietnamesen und geflüchtete Sinti und Roma in Lichtenhagen um ihr Leben. Seitdem ringt die Rostocker Zivilgesellschaft um ein würdiges und mahnendes Gedenken. Vor sieben Jahren wurden im öffentlichen Raum Stelen der Künstlergruppe SCHAUM platziert. Sind sie erinnerungskulturelle Lernorte, werden wahrgenommen oder mehrheitlich ignoriert? Sind sie einem geschichtsvergessenen Vandalismus ausgesetzt oder bleiben sie sogar in der Stadtlandschaft unverständlich?

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Religion, Kultur und MedienReligion, Kultur und Medien, , Wiebke Juhl-NielsenClaudia KühhirtWiebke Juhl-Nielsen, Claudia Kühhirt, ,
5. Dezember 2022, 10.00 Uhr - 7. Dezember 2022, 14.00 Uhr
Malchin OT Salem, Ferienland Salem, Am Hafen 1

Mensch! Medien! Magie!

Programmieren - Rätseln - Entschlüsseln

Fachkräfte der Kinder- und Jugendarbeit sind eingeladen, sich mit aktiver medienpädagogischer Projektarbeit zu beschäftigen und Anwendungen auszuprobieren, die neben Zeitvertreib und Unterhaltung auch intensive Bildungsprozesse bei Kindern und Jugendlichen fördern. Das können digitale Tools sein, neue Erfahrungen mit dem Programmieren von Robotern oder dem Spielen eines Escape Rooms.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Religion, Kultur und MedienGerechtigkeit, Teilhabe und BildungReligion, Kultur und Medien, Gerechtigkeit, Teilhabe und Bildung, Claudia CarlaClaudia Carla, , ,
5. Dezember 2022, 20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Hamburg, Zeise Kinos, Friedensallee 7-9

Hallelujah: Leonard Cohen, A Journey, A Song

Siebte Veranstaltung der Reihe | Licht und Dunkel. Gespräche über Religion und Film

Dokumentation über die 1984 veröffentlichte und bis heute gefeierte Hymne „Hallelujah“ des Singer-Songwriters Leonard Cohen, die im vergangenen Jahr im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Venedig Weltpremiere feierte. Im Publikumsgespräch ist der Theologe Christoph Störmer zu Gast.

> mehr
Hamburg Religion, Kultur und MedienReligion, Kultur und Medien, , Dr. Jörg HerrmannDr. Jörg Herrmann, , ,
6. Dezember 2022, 12.15 Uhr - 14.00 Uhr
Hamburg, Palais Esplanade, Esplanade 15

Das Deutsch-Russische Jahrhundert

Geschichte einer besonderen Beziehung | Viertel nach Zwölf - Hamburger Mittagsgespräche

Als der Osteuropahistoriker Prof. Stefan Creuzberger seine Geschichte der deutsch-russischen Beziehungen schrieb, stand die "Zeitenwende" schon vor der Tür. Putins Krieg in der Ukraine führt nun überall zu Konfrontation und klarer Kante. Selbst Tschaikowsky fällt dabei aus den Spielplänen. Wie kann die Zukunft aussehen? Zweiter Gast ist die Schriftstellerin Lena Gorelik, geboren 1981 in Leningrad.

> mehr
Hamburg Demokratische Kultur und ErinnerungskulturDemokratische Kultur und Erinnerungskultur, , Jürgen HeiligJürgen Heilig, , ,
7. Dezember 2022, 09.00 Uhr - 16.00 Uhr
Neustrelitz, Kunsthaus Neustrelitz, Schloßstraße 2

Partizipation konkret

Beteiligung junger Menschen in der sozialen Arbeit

„Die Jugendlichen wollen ja gar nicht!“, „Dafür haben wir keine Zeit!“, „Die Jugendlichen, die zu uns kommen, sind froh über eine warme Mahlzeit und ein bisschen Ruhe!“ – sind das Sätze, die du kennst? Von Kolleg*innen oder sogar von dir selbst? Dann komm zu unserem Open Space Fachtag! Wir wollen gemeinsam entdecken und erleben, wie wir Jugendliche konkret vor Ort beteiligen können.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Jugendpolitik und Dialog der GenerationenDemokratische Kultur und ErinnerungskulturJugendpolitik und Dialog der Generationen, Demokratische Kultur und Erinnerungskultur, Juliane DieckmannJuliane Dieckmann, , ,
12. Dezember 2022, 20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Hamburg, Zeise Kinos, Friedensallee 7-9

Triangle of Sadness

Achte und letzte Veranstaltung der Reihe | Licht und Dunkel. Gespräche über Religion und Film

Die satirische Tragikkomödie wurde bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet. Der Soziologen Prof. Frank Adloff ist im Publikumsgespräch zu Gast.

> mehr
Hamburg Religion, Kultur und MedienReligion, Kultur und Medien, , Dr. Jörg HerrmannDr. Jörg Herrmann, , ,
13. Dezember 2022, 16.00 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Verschwörungserzählungen in Familie und pädagogischen Einrichtungen

Pädagogische Herausforderungen und Handlungsansätze

In Krisenzeiten haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Sie begegnen uns mit ihren antisemitischen und demokratiefeindlichen Narrativen überall – auch in den sozialen Medien. Der Fachtag gibt mit wissenschaftlichen Inputs, pädagogischen Anregungen sowie Möglichkeiten zu Diskussion und Erfahrungsaustausch Impulse zum sichereren pädagogischen Umgang mit Verschwörungserzählungen.

> mehr
Gerechtigkeit, Teilhabe und BildungDemokratische Kultur und ErinnerungskulturGerechtigkeit, Teilhabe und Bildung, Demokratische Kultur und Erinnerungskultur, Claudia CarlaCornelia EwertClaudia KühhirtClaudia Carla, Cornelia Ewert, Claudia Kühhirt,
19. Januar 2023, 18.00 Uhr - 20.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Von Sylt bis Usedom

Der Norden spricht über ... | Online-Dialoge

Menschen im Norden Deutschlands haben oft sehr verschiedene biographische Hintergründe. Einige sind in der DDR, andere in Westdeutschland, manche erst im wiedervereinigten Deutschland oder an ganz anderen Orten großgeworden. Viele haben das Bundesland gewechselt, andere sind geblieben. Heute ist der Norden unser aller Zuhause. Kommen wir ins Gespräch!

> mehr
Online-Veranstaltung Demokratische Kultur und ErinnerungskulturDemokratische Kultur und Erinnerungskultur, , Dr. Tanja Flehinghaus-RouxMaike Lauther-PohlDr. Tanja Flehinghaus-Roux, Maike Lauther-Pohl, ,
24. Februar 2023, 18.30 Uhr - 26. Februar 2023, 13.30 Uhr
Güstrow, Haus der Kirche, Grüner Winkel 10

Zuversicht …

… und die Realität des Sterbens

Es muss nicht immer alles gut gehen. Scheitern ist möglich. Dabei eröffnet die Zuversicht einen Raum, der die Realitäten des Lebens im Blick behält und zugleich tröstlich und stärkend wirkt. Diese Perspektive ist gerade am Lebensende immer wieder eine Herausforderung für alle Beteiligten. Die Tagung möchte Zugänge zur Zuversicht in den Phasen des Sterbens eröffnen.

> mehr
Mecklenburg-Vorpommern Nachhaltige Entwicklung und NaturwissenschaftenNachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften, , Dr. Tanja Flehinghaus-RouxDr. Tanja Flehinghaus-Roux, , ,
19. April 2023, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
Hamburg, Palais Esplanade, Esplanade 15

Klimapolitik und Ungleichheit

Wo bleibt eine ressortübergreifende Strategie? | 12. Konferenz zur sozialen Spaltung

Beim Klimawandel gibt es ein Gerechtigkeitsparadox: Je ärmer und geringer der jeweilige ökologische Fußabdruck, desto stärker leiden die Menschen an den Folgen der Erderhitzung. Zugleich wächst mit dem Wohlstand auch der Profit aus Klimaschutzprogrammen – und der Abgrenzungswunsch gegenüber all denen, die vermeintlich noch nicht die Zeichen der Zeit erkannt haben. Was ist zu tun? Zu Wort kommen Stimmen aus Politik, Wissenschaft und Sozialsektor.

> mehr
Gerechtigkeit, Teilhabe und BildungNachhaltige Entwicklung und NaturwissenschaftenGerechtigkeit, Teilhabe und Bildung, Nachhaltige Entwicklung und Naturwissenschaften, Jürgen HeiligDr. Jörg HerrmannJürgen Heilig, Dr. Jörg Herrmann, ,