logo

Archiv

22. Oktober 2018, 20.00 Uhr
20146 Hamburg, Abaton-Kino, Allendeplatz3

An den Rändern der Welt

Film aus der Reihe: Licht und Dunkel - Gespräche über Religion und Film


Anmeldung erforderlich

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Akademie Hamburg und dem Abaton-Kino.

Eintritt: 8,50 €, ermäßigt 7,50 €

Ohne Anmeldung

Flyer zur Filmreihe>

Copyright 2018 imFilmCopyright 2018 imFilm

Naturfotograf und Greenpeace-Aktivist Markus Mauthe hat sich aufgemacht, um die "Ränder der Welt" zu bereisen - Orte, die (noch) fernab der Zivilisation liegen und von den letzten indigenen Gemeinschaften bewohnt werden. Doch auch dort sind bereits die Auswirkungen der Globalisierung spürbar, Umweltverschmutzung und Urbanisierung bedrohen den Lebensraum von Menschen, Tieren und Pflanzen. Bevor auch diese Ecken der Welt und die Kulturen ihrer Bewohner zerstört werden, will Mauthe sie noch einmal mit der Kamera festhalten und ihre Schönheit für Kino- und Vortagsbesucher auf der ganzen Welt sichtbar machen. (Text: filmstarts.de)

< zurück