logo

Aktuelles

25. September 2021, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
18055 Rostock, Zentrum Kirchlicher Dienste, Alter Markt 19

Fast Fashion

Kaufen – Tragen – Wegwerfen!?


Akademie-Studienleiter/in: Dr. Tanja Flehinghaus-Roux>

In Kooperation mit dem Frauenwerk der Nordkirche, dem Kirchlichen Entwicklungsdienst der Nordkirche, den Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien RENN.nord M-V und dem Zentrum für Mission und Ökumene – Nordkirche weltweit.

Thementag

Teilnahmegebühr: 10 Euro

Gefördert durch Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung

Programm >

Diese Veranstaltung fällt leider aus.

Information und Kontakt >

Bild: Ron Lach, PexelsBild: Ron Lach, Pexels

Schnell mal ein neues T-Shirt shoppen und der Pulli ist auch schon von gestern? Die Textilindustrie ist beispielhaft für die Komplexität globaler Produktionssysteme. Fragen nach den ökologischen und sozialen Auswirkungen eines sich immer schneller drehenden Mode-Karussells geben unserer Kaufentscheidung in der Umkleidekabine eine politische Dimension. Kann der staatliche „Grüne Knopf“ oder das gerade verabschiedete Lieferketten- bzw. Sorgfaltspflichtengesetz in der Modebranche zu mehr Nachhaltigkeit führen? Aktuelle Informationen und Denkanstöße aus der „Kampagne für Saubere Kleidung“ gibt uns Diana Sanabria. Wir sprechen mit der Modewissenschaftlerin Dr. Dagmar Venohr über die kulturelle Bedeutung von Mode und lernen mit Roxane Porsack eine nachhaltige Designerin kennen. Welche lokalen Initiativen kennen Sie und was kann unser Beitrag zu einem nachhaltigen Textilkonsum sein?

< zurück