logo

Aktuelles

19. April 2023, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
20354 Hamburg, Palais Esplanade, Esplanade 15

Klimapolitik und Ungleichheit

Wo bleibt eine ressortübergreifende Strategie? | 12. Konferenz zur sozialen Spaltung


Akademie-Studienleiter/in: Jürgen Heilig>, Dr. Jörg Herrmann>

In Kooperation mit der AG Soziales Hamburg

Tagung

Teilnahmegebühr: 20 Euro, für Studierende kostenfrei

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

Beim Klimawandel gibt es ein Gerechtigkeitsparadox: Je ärmer und geringer der jeweilige ökologische Fußabdruck, desto stärker leiden die Menschen an den Folgen der Erderhitzung. Zugleich wächst mit dem Wohlstand auch der Profit aus Klimaschutzprogrammen – und der Abgrenzungswunsch gegenüber all denen, die vermeintlich noch nicht die Zeichen der Zeit erkannt haben. Was ist zu tun? Zu Wort kommen Stimmen aus Politik, Wissenschaft und Sozialsektor.

< zurück