logo

Aktuelles

16. November 2022, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Online-Veranstaltung

Eine Welt ohne Hunger – mehr als eine Utopie?

Die Auswirkungen unseres Fleischkonsums auf die globale Ernährungslage


Akademie-Studienleiter/in: Dr. Tanja Flehinghaus-Roux>

In Kooperation mit der Ökumenischen Arbeitsstelle Mecklenburg

Vortrag und Gespräch

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenlos

Gefördert durch die Evangelische Arbeitsgemeinschaft für Erwachsenenbildung

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

Bild: dot.clearBild: dot.clear

Eine Welt ohne Hunger, in der verantwortlich und global gerecht mit Lebensmitteln umgegangen wird, scheint in weite Ferne zu rücken. Im Rahmen von weltwechsel 2022 widmen wir uns  den Auswirkungen unseres Fleischkonsums auf die globale Ernährungslage. Gesprächspartnerin ist Dr. Sarah Kühl, Department für Agrarökonomie und Rurale Entwicklung der Universität Göttingen. 
Logo weltwechsel

< zurück