logo

Veranstaltungen

22. August 2022, 13.00 Uhr - 23. August 2022, 13.00 Uhr
Hamburg, Gemeindehaus Christuskirche Hamburg-Wandsbek, Schloßstr. 78

„Wenn Wölfe und Lämmer beieinander wohnen" – Was kann Demokratie heute?

Der Umgang mit Spannungen und die Lösung gesellschaftlicher Konflikte stehen im Mittelpunkt des 9. Forums „Kirche und Rechtsextremismus im Norden“. Wir laden zum Diskurs, zu Vorträgen und Workshops ein.

> mehr
23. August 2022, 19.00 Uhr - 21.00 Uhr
Rostock, Aula der Universiät Rostock, Universitätsplatz 1

Wozu Rassismus?

„Wer nicht rassistisch sein möchte, muss sich mit Rassismus auseinandersetzen, darüber sprechen und aktiv werden. Niemand muss sich rechtfertigen, dass er oder sie rassistisch denkt und handelt, sondern nur, wenn sie oder er nichts daran ändert.", so Aladin El-Mafaalani. Wie sind Diskurse über Rassismus möglich und welche Herausforderungen liegen darin?

> mehr
26. August 2022, 18.30 Uhr - 28. August 2022, 13.30 Uhr
Güstrow, Haus der Kirche, Grüner Winkel 10

Lebensquell Wasser

Bäche, Flüsse und Seen prägen die Landschaft in weiten Teilen des nordöstlichen Bundeslandes. Sie sind Lebensraum einer Vielzahl von Pflanzen und Tieren und werden seit jeher durch den Menschen genutzt. Der Zustand vieler Gewässer ist jedoch unbefriedigend. Mit Vorträgen, Wanderung und Gesprächen setzen wir uns mit der Schönheit, der Gefährdung und dem Schutz der lebenspendenden Ressource Wasser a

> mehr
26. August 2022, 09.30 Uhr - 16.00 Uhr
Sülstorf, Pfarrscheune, Hauptstr. 29

Exkursion zu Gedenkstätten in Mecklenburg

Das Netzwerk Erinnerungskultur im Bereich der Nordkirche möchte gemeinsam mit Interessierten Gedenkorte in Mecklenburg besuchen. Wir besichtigen die Mahn- und Gedenkstätten in Wöbbelin und den Gedenkort und Pfarrscheune in Sülstorf. Anschließend gemeinsames Picknick und Austausch, sowie aktuelle Informationen zur Erinnerungskultur im Bereich der Nordkirche.

> mehr
2. September 2022, 09.30 Uhr - 15.30 Uhr
Bollewick, Scheune Bollewick, Dudel 1

Gemeinschaft entdecken im ländlichen Raum

In Mecklenburg-Vorpommern gibt es rund 6.000 Dörfer. Wer genauer hinsieht, wird dort trotz aller Probleme viel Ermutigendes entdecken. Um diese Ressourcen wird es gehen, um die guten Geschichten, die Menschen aus Kirchen, Kommunen und Vereinen einander zu erzählen haben. Mit Bischof Tilmann Jeremias laden wir ein zu einer offenen Begegnung, die zugleich Jahreskonferenz des FORUM MV ist.

> mehr


> weitere Veranstaltungen

Aktuelles

Social Media und Newsletter

Akademie im Abo!

Wir sind auch auf Facebook > und You Tube > zu finden, klicken Sie mal rein! Auf der Video-Platform finden sich sowohl einige unserer vergangenen Veranstaltungen als auch selbständige Filme und Reihen. Viele unserer Veranstaltungen zu aktuellen Themen werden kurzfristig angekündigt. Mit einem Newsletter-Abo > bleiben Sie wie von selbst auf dem Laufenden!