logo

Archiv

14. November 2018, 18.30 Uhr
18249 Bernitt, Gemeindezentrum, Schulstraße 2

"Weniger ist mehr"

Gut leben bei uns in Mecklenburg-Vorpommern


Akademie-Studienleiter/in: Hartmut Gutsche>

Anmeldung erforderlich

In Kooperation mit dem Bernitter Dorfladen eG und der Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern

Die Teilnahme ist kostenlos

Gefördert durch das Eine-Welt-Landesnetzwerk

 

Programm >

Anmeldung erbeten

Anmeldung >

Was brauchen wir für ein gutes Leben? Im Film "Weniger ist mehr" stellt die Journalistin Karin de Miguel Wessendorf für ihr eigenes Leben fest, dass die Suche nach einem nachhaltigen Lebensstil nicht unbedingt Verzicht bedeuten muss.

Welche guten Ansätze für ein zukunftsfähiges Leben gibt es in Mecklenburg-Vorpommern? Sie sind herzlich eingeladen, nach dem einstündigen Film bei einem kleinen Imbiss gelingende Beispiele aus der Region kennen zu lernen und sich inspirieren zu lassen.

Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe weltwechsel des Eine-Welt-Landesnetzwerks Mecklenburg-Vorpommern, die 2018 unter dem Motto "Wohin wachsen wir?" durchgeführt wird.

< zurück