logo

Aktuelles

14. September 2021, 19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Online-Veranstaltung

Konfessionen kennenlernen und verstehen

Ökumene-Akademie im Norden


Akademie-Studienleiter/in: Pastor Joachim Kretschmar>, Pastorin Nora Steen>

In Kooperation mit der ACK SH, dem Evangelischen Bund, dem Konfessionskundlichen Institut Bensheim und dem Christian Jensen Kolleg

Vortrag und Gespräch

Teilnahmegebühr: Die Teilnahme ist kostenlos

Die weiteren Termine: 12. Oktober, 9. November, 14. Dezember 2021, 11. Januar, 8. Februar, 8. März, 12. April, 10. Mai und 7. Juni 2022

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

In Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein gibt es viele verschiedene Kirchen. Manche pflegen gute Nachbarschaft miteinander, andere wissen wenig voneinander. Auch Vorurteile stehen manchmal im Raum.

Die Online-Fortbildung dient dem Kennenlernen: Was verbindet, was unterscheidet? Was sind Besonderheiten? Wie wird Abendmahl gefeiert? Wir erträumen wir uns die Kirche der Zukunft?

Nur, wenn wir uns besser kennenlernen, können wir auch uns selbst verstehen: Wieso wir Kirche so und nicht anders verstehen. Wieso wir so Gottesdienst feiern, wie wir es in unserer Gemeinde tun. Deshalb möchten wir das Bild unserer kirchlichen Landschaft im Norden und uns besser kennenlernen. 10 Monate lang, einmal im Monat an einem Dienstagabend.

Jeden Abend werden wir andere Konfession kennenlernen und dazu deren Vertreter*innen einladen, die bei uns in Norddeutschland leben. Konfessionen: Luthertum (Landeskirchlich, Dänische Kirche, SELK, Anskar-Kirche), Röm.-katholische Kirche und Altkatholische Kirche, Rumänisch-Orthodoxe Kirche und eine altorientalische Kirche, Anglikanische Kirche und Ev.-methodistische Kirche, Neuapostolische Kirche und Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten, Bund  Freikirchlicher Pfingstgemeinden und neocharismatische Bewegung, Reformierte, Remonstranten, Unierte, Täuferkirchen, Internationale Gemeinden  und ökumenische Zusammenschlüsse 

< zurück