logo

Veranstaltungen

4. Dezember 2020, 18.30 Uhr - 6. Dezember 2020, 14.00 Uhr
18374 Zingst, Zingsthof, Landstraße 1

Was ist schon gerecht?

Soziale Teilhabe und politische Partizipation I Familienakademie


Teilnahmebeitrag: Erwachsende 60 Euro, Kinder 25 Euro, Materialkosten pro Person 7 Euro

Gefördert durch die Evangelische Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung und die Evangelische Erwachsenenbildung

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

Alle bekommen das Gleiche – ist das gerecht, wenn die Bedürfnisse von Menschen verschieden sind und das Gerechtigkeitsempfinden sehr subjektiv ist? Gerechtigkeit treibt uns Menschen um. Wir fordern sie täglich ein oder kämpfen sogar dafür. Beim gemeinsamen Planspiel schauen wir über den Tellerrand und fragen zum Beispiel nach der globalen Verteilung von Gütern und wir werden darüber ins Gespräch kommen, wie gerecht es bei uns in der Familie, in unserem Land und auch in unserer Welt zugeht. 

 

Hinweise zur Veranstaltung unter den Bedingungen von Covid 19

Informationen dazu gibt es hier > und bei den Akademie-Studienleiterinnen Claudia Carla > und Cornelia Ewert >

< zurück