logo

Veranstaltungen

14. September 2019, 14.00 Uhr - 17.00 Uhr
22609 Hamburg, Jenischpark, Treffpunkt: Fähranleger Teufelsbrück beim Kiosk unterhalb vom Café Engel

Erde sein

Natur als Beziehungserfahrung


In Kooperation mit dem Netzwerk Ethik heute

Anmeldung erforderlich >

Teilnahmebeitrag: 30/40/50 Euro – bitte stufen Sie sich selbst ein

event Copyright brochee/iStock

In dem Workshop mit dem Biologen, Philosophen und Autor Dr. Andreas Weber ("Lebendigkeit. Eine erotische Ökologie") geht es darum, aus unserer gewohnten Alltagserfahrung herauszutreten und mit allen Sinnen die Nähe zur Erde zu suchen und unsere Verbundenheit mit ihr zu erfahren. Zwischen den Übungen gibt es Gelegenheit, sich in Kleingruppen auszutauschen. Ein Dialog im Plenum schließt den Workshop ab.

< zurück