logo

Publikationen

Kirche im Kapitalismus: Zwischen Anpassen und Gestalten. 70 Jahre Soziale Marktwirtschaft

Die dokumentierten Beiträge nehmen das 70. Jubiläum der Sozialen Marktwirtschaft in Westdeutschland zum Anlass, um nach Geschichte und Gegenwart der Sozialen Marktwirtschaft zu fragen und ihr unausgeschöpftes Potenzial in Zeiten neoliberaler Transformation ins Gespräch zu bringen. Dabei geht es zugleich auch um das Verhältnis von Kirche und Kapitalismus. Dimensionen dieser komplexen Thematik werden von Cornelia Coenen-MarxChristoph DeutschmannTraugott JähnichenChristoph FleischmannJörg HerrmannJürgen Kehnscherper und Ralf Ptak ausgelotet.

Darin u.a.: Jörg Herrmann, Von der Sozialen Marktwirtschaft zur Ökosozialen Marktwirtschaft – eine theologisch-ethische Perspektive auf das Wirtschaften in einer endlichen Welt, S. 66-74

epd-Dokumentation Nr. 44
Kirche im Kapitalismus: Zwischen Anpassen und Gestalten. 70 Jahre Soziale Marktwirtschaft in Westdeutschland. Eine Tagung des Kirchlichen Dienstes in der Arbeitswelt (KDA) in Kooperation mit der Evangelischen Akademie der Nordkirche, 15. Juni 2018. Bestellung unter diesem Link > 

 

< zurück