logo

Veranstaltungen

20. Oktober 2014, 20.00 Uhr
20146 Hamburg, Abaton-Kino, Allende-Platz 3

»Millions Can Walk – Jan Satyagraha –
 Marsch der Gerechtigkeit
«

Gespräche über Religion und Film


In der Reihe »Licht & Dunkel« zeigen wir am Montag, 20. Oktober den Film »Millions Can Walk – Jan Satyagraha –
 Marsch der Gerechtigkeit
« von Christoph Schaub (Schweiz 2014, 88 Minuten, OmU
). Im anschließenden Gespräch ist Rajagopal, Präsident von Ekta Parishad zu Gast.

Im Oktober 2012 machten sich 100.000 Angehörige der indischen Urbevölkerung der Adivasi zu Fuß auf einen 400 Kilometer langen Weg in die Hauptstadt Delhi, um gegen ihre unzumutbaren Lebensbedingungen zu protestieren. Der Film dokumentiert den Marsch, lässt Organisatoren und Beteiligte zu Wort kommen und begleitet anschließend einige Teilnehmer an ihre Wohnorte (Text: kino.de).

Hier finden Sie alle Termine der Reihe »Licht & Dunkel« >

Teilnahmebeitrag: 8,00 Euro, ermäßigt 7,50 Euro

In Kooperation mit der Katholischen Akademie Hamburg

Die Reihe lädt dazu ein, religiöse und ethische Dimensionen aktueller Filme zu diskutieren. Im Anschluss an die Vorführungen sind kompetente Referentinnen und Referenten zu Gast. Die Filmgespräche wollen dazu anregen, genauer hinzusehen, Interpretationen auszutauschen und mehr zu entdecken, als sich auf den ersten Blick zeigt.

< zurück