logo

Veranstaltungen

9. Oktober 2014, 19.00 Uhr - 22.00 Uhr
23552 Lübeck, Dom zu Lübeck, Mühlendamm 2-6

Der erschöpfte Mensch

Menschen zwischen Selbstoptimierung und Burnout I Im Rahmen der Reihe: Was ist der Mensch?


Programm >

Immer mehr Menschen fühlen sich bei der Arbeit, in der Freizeit und Privatleben erschöpft. Ist wirklich der "Ausgebrannte" krank oder eine Gesellschaft, die schon Kinder auf Perfektion trimmt? Wer verdient am Bild vom Menschen, der immer fit, schön und aktiv ist?
Gesprächspartner: Prof. Dr. Franz-Josef Bormann, Universität Tübingen, Dr. Frank Ensslen, Dräger AG Lübeck, Dr. Nick Kratzer, Institut für Sozialwissenschaftliche Forschung e.V. München (angefragt)

< zurück