logo

Veranstaltungen

17. Oktober 2014, 18.30 Uhr - 19. Oktober 2014, 14.00 Uhr
18374 Zingst, Zingsthof, Landstr.1

Klimawandel - (K)ein Thema an der Ostsee?


Derzeit sind nur noch Plätze auf der Warteliste verfügbar!

Programm >

Anmeldung erforderlich >

Teilnahmegebühr: 60,- €, EZ-Zuschlag 15,-€, Exkursionskosten 11,- €

Anfahrt >

Das Klima ändert sich und die Folgen dieses Klimawandels sind schon heute in den Ökosystemen aller Kontinente und der Ozeane, aber auch in Gesellschaft und Wirtschaft zu beobachten. Auch wenn die Auswirklungen des Klimawandels in Deutschland im globalen Vergleich gering sein werden, führen uns Wetterextreme wie Starkregenereignisse immer wieder vor Augen, dass sich das Klima auch bei uns verändert. Gerade die Ostseeküste steht hier vor großen Herausforderungen. Was aber wird diese Entwicklung für Mensch und Umwelt in der Region bedeuten? Neben Landwirtschaft und Fischerei ist der Tourismus ein besonders vom Klima abhängiger Wirtschaftszweig. Hinzu kommt, dass die Küstenregion Heimat seltener Tier- und Pflanzenarten ist und auch ein wichtiges Rastgebiet im Vogelzug darstellt.

Die Tagung wird bestehende und zu erwartende Auswirkungen des Klimawandels an der Ostseeküste in den Blick nehmen. Am Beispiel des Ostseetourismus und des Vogelzugs sollen konkrete Veränderungen dargestellt und mögliche Anpassungsmaßnahmen vorgestellt und diskutiert werden. Aber auch über Fragen zur weltweiten Klimagerechtigkeit wollen wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Schließlich laden wir Sie ein, bei einer Exkursion zur Beobachtung des Kranichzugs die Schönheit der Natur an der Ostseeküste direkt zu erleben.

< zurück