logo

Veranstaltungen

8. März 2017, 19.30 Uhr
20457 Hamburg, St. Katharinen, Katharinenkirchhof 1

Religion an anderen Orten

aus der Reihe: Religion im Umbruch


Landesbischof Gerhard Ulrich predigt zum Beispiel auf einer Theaterbühne und diskutiert mit Schauspielern, Regisseuren und Publikum über den christlichen Glauben. Der Autor und Dramaturg Björn Bicker hat während des »New Hamburg Festivals« auf der Veddel die Glaubens- und Lebenseinstellungen derer zu Wort kommen lassen, die ohne Kirche und Christentum leben, aber keineswegs religionslos sind. Seine Arbeiten machen die Vielfalt des Religiösen außerhalb und jenseits der Kirchen und Konfessionen sichtbar. Im Gespräch mit ihm und dem Landesbischof geht es darum wahrzunehmen, wie sich das religiöse Leben in unseren Städten verändert. Wo entdecken wir neue religiöse Impulse? Was bedeutet das für eine Kirche im Jubiläumsjahr der Reformation? Die Reihe ist eine gemeinsame Veranstaltung der Evangelischen Akademie der Nordkirche und St. Katharinen.

Eintritt frei

Keine Anmeldung erforderlich

Flyer zur Veranstaltung>

 

event Pixabay

Religion kann man überall in der Stadt erleben, nicht nur in Kirchen, Moscheen oder Synagogen. Wo entdecken wir neue religiöse Impulse? Was bedeutet das für eine Kirche im Jubiläumsjahr der Reformation?

< zurück