logo

Veranstaltungen

17. Oktober 2016, 20.00 Uhr
20146 Hamburg, Abaton-Kino, Allendeplatz 3

24 Wochen

Aus der Filmreihe "Licht und Dunkel - Gespräche über Film und Religion"


In Kooperation mit der Katholischen Akaemie Hamburg.

Keine Anmeldung erforderlich.

Einritt: 8 €, ermäßigt 7,50 €

Programm>

 

Der Termin für den "Salon Licht & Dunkel" ist am 13. November. Zu Gast ist diesmal Edgar Reitz.

Programm>

 

Eine auf der Bühne erfolgreiche Komikerin erfährt im sechsten Monat ihrer Schwangerschaft, dass ihr Kind mit dem Down-Syndrom auf die Welt kommen wird. Nach anfänglicher Unsicherheit arrangieren sie und ihr Mann sich mit der Situation, als bei dem Embryo ein Herzfehler entdeckt wird. Während die Frau eine Spätabtreibung ins Auge fasst, argumentiert ihr Mann entschieden dagegen. Das gründlich recherchierte Drama entwickelt die diametralen Positionen in intensiven Dialogszenen sowie einer ausgewogenen Darstellung des Gewissenskonflikts. (Text: filmdienst)

Wöchentlich werden bis zum 5. Dezember aktuelle Filme gezeigt, die gesellschaftliche Probleme aufgreifen, existenzielle Fragen stellen und dabei auch religiöse Themen und Traditionen reflektieren. Im Anschluss an jeden Film diskutieren kompetente Gesprächsparter mit dem Publikum.

< zurück