logo

Veranstaltungen

7. Februar 2017, 10.00 Uhr - 14.00 Uhr
19055 Schwerin, Außenstelle des Landeskirchenamtes, Münzstraße 8-10

Leben im Alter

Sorge und Mitverantwortung in der Kommune


Die Veranstaltung muss leider verschoben werden. Der neue Zeitpunkt wird noch bekannt gegeben.

In Kooperation mit der "Fachstelle Alter" der Nordkirche

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung erforderlich

Anmeldung>

"Je älter der Mensch wird, desto kleiner wird oft sein Aktionsradius, und desto mehr wird sein unmittelbares Wohnumfeld zum Lebensmittelpunkt", heißt es im siebten Altenbericht der Bundesregierung. Schwerpunkt
des diesjährigen Berichtes ist die Situation in den Kommunen. Was macht eine sorgende Gemeinschaft aus und wie kann Mitverantwortung gestaltet werden?

Wir werden unterschiedliche Aspekte der Daseinsvorsorge wie Mobilität, das Miteinander der Generationen, die sozialen Differenzen und die medizinische Versorgung auf regionaler und lokaler Ebene mit Fachleuten, Betroffenen und der Landespolitik diskutieren.

< zurück