logo

Veranstaltungen

5. Juli 2016, 10.00 Uhr - 17.00 Uhr
20457 Hamburg, Ökumenisches Forum HafenCity, Shanghaiallee 12

Zuhause an zwei Orten?

Das Wechselmodell in Familienpolitik, -recht und -praxis


In Kooperation mit der Fachstelle Familie der Nordkirche und der Elterninitiative "Gemeinsam Erziehende Mütter und Väter" (GEMV)

Anmeldung>

Anmeldung erforderlich

Teilnahmebeitrag: 30 Euro, ermäßigt 15 Euro

Vor allem in Städten entscheiden sich zunehmend mehr Eltern im Scheidungsfall für das sogenannte Wechselmodell. Doch bei Jugendämtern, Erziehungsberatungsstellen und Familiengerichten stößt es oft noch auf Vorbehalte. Ist die Skepsis berechtigt? Können sich Kinder an zwei Orten gleichzeitig zuhause fühlen? Warum gewinnt andererseits die traditionelle Rollenverteilung trotz aller familienpolitischen Fortschritte oft die Oberhand?

< zurück