logo

Veranstaltungen

1. April 2016, 18.00 Uhr - 2. April 2016, 18.00 Uhr
17273 Güstrow, Haus der Kirche, Grüner Winkel 10

Der lange Weg zur Demokratie

Das Erbe der Aufstände 1956 in Polen und Ungarn heute


Programm>

Anmeldung>

Anmeldung erforderlich

Teilnahmebeitrag: 40 Euro, EZ-Zuschlag 7,50 Euro, ermäßigt 25 Euro

Das Ende der kommunistischen Herrschaft in den Staaten Ost- und Mitteleuropas durch die revolutionären Ereignisse 1989 und die deutsche Wiedervereinigung 1990 eingebettet in einen gesamteuropäischen Prozess ist ohne die Vorgeschichte der vielen kleinen und großen Widerstandaktivitäten im damaligen sowjetischen Machtbereich nicht denkbar. Nun begehen wir in diesem Jahr den 60. Jahrestag der Aufstände von 1956 in Polen und in Ungarn. Zusammen mit György Dalos, dem Dissidenten und Zeitzeugen, fragen wir nach den politischen Vorstellungen der damaligen Akteure und den Folgen über 1989 hinaus bis heute.

< zurück