logo

Veranstaltungen

29. Januar 2016, 11.00 Uhr
20095 Hamburg, Hauptkirche St. Jacobi, Eingang Steinstraße, Jakobikirchhof 22

"Neue Anfänge nach 1945?"

Ausstellung über den Umgang der Evangelischen Kirche mit der NS-Vergangenheit in Hamburg und Schleswig-Holstein


In Kooperation mit der Hauptkirche St. Jacobi Hamburg

Sie sind herzlich willkommen zur Ausstellungseröffnung am 29. Januar 2016 mit Landesbischof Gerhard Ulrich ab 11 Uhr

Anmeldung nicht erforderlich

Die Teilnahme ist kostenlos

www.nordkirche-nach45.de >

Flyer >

Im Auftrag der Kirchen der Nordkirche hat der Historiker Dr. Stephan Linck den Umgang der Evangelischen Kirche mit der NS-Vergangenheit in Hamburg und Schleswig-Holstein erforscht. Der erste Band (1945-1965) erschien 2013, der zweite Band umfasst die Jahre 1965 bis 1985 und ist ab Februar 2016 erhältlich. Die zugehörige Wanderausstellung "Neue Anfänge nach 1945?" reist ab Februar durch Norddeutschland.

Sie wurde unter der Regie der Evangelischen Akademie der Nordkirche und dem Amt für Öffentlichkeitsdienst der Nordkirche von Prof. Dr. Stefanie Endlich, Monica Geyler-von Bernus und Beate Rossíe entwickelt. Ab 29. Januar ist sie in der Hauptkirche St. Jakobi Hamburg zu sehen und macht danach erste Stationen in Itzehoe (St. Laurenti 26.2. bis 15.3.), Elmshorn (Stiftskirche, 18.3. bis 5.4.), Kaltenkirchen (St. Michaelis, 9.4. bis 22.4.), Stiftung Alsterdorf/Hamburg (27.4. bis 10.5.) und Kiel (St. Nikolai, 13.5. bis 27. Mai),


Über viele weitere Ausstellungsorte und -zeiten sowie Begleitveranstaltungen informiert: www.nordkirche-nach45.de >

< zurück