logo

Veranstaltungen

18. September 2015, 10.00 Uhr - 16.00 Uhr
17495 Züssow, Bio Tagungshotel „Wichernhaus“, Gustav-Jahn-Straße 6

Ländliche Räume mit Leben erfüllen

Was kann die Landespolitik dafür tun?


In Kooperation mit dem Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) der Nordkirche und dem Regionalzentrum kirchlicher Dienste des Pommerschen Evangelischen Kirchenkreises

 

Programm>

Anmeldung>

Anmeldung erbeten
Die Teilnahme ist kostenlos

Wider aller Schwarzmalerei: Die ländlichen Räume sind lebendig. Trotz großer demografischer Herausforderungen, Problemen in der Infrastruktur und in der Sicherung der Daseinsfürsorge in einigen ländlichen Regionen Mecklenburg-Vorpommerns gibt es ein vielfältiges bürgerschaftliches Engagement in Dörfern und Kleinstädten. Welche Unterstützung brauchen die Betroffenen durch die Landespolitik, damit ihr Einsatz für eine politische Kultur nachhaltig wirksam bleibt und sich verstetigen kann?

< zurück