logo

Veranstaltungen

1. September 2017, 18.00 Uhr - 2. September 2017, 15.00 Uhr
18273 Güstrow, Haus der Kirche, Grüner Winkel 10

Antikommunismus und Demokratie

Zwischen ideologischem Kampfbegriff, politischer Deutung und emanzipatorischer Kraft I Im Rahmen der Reihe "Dialog zur deutschen Einheit"


Leider müssen wir die Tagung absagen.

Wir werden das Thema im Frühjahr 2018 wieder in unser Programm aufnehmen.

Programm >

In diesem Herbst jährt sich die sogenannte russische Oktoberrevolution zum 100. Mal. Die Herrschaft der kommunistischen Partei hatte Gewalt und Repression zur Folge. Antikommunismus war so einerseits ein Eintreten für Rechtsstaatlichkeit und Demokratie – andererseits ein Kampfbegriff im Kalten Krieg. Welche emanzipatorischen und welche problematischen Potentiale verbergen sich hinter der Geschichte des Antikommunismus?

< zurück